Menu
Brunnenweg

Das Gesuch um Erteilung eines Waffenerwerbsscheines ist vollständig ausgefüllt und unterzeichnet bei der Gemeindeschreiberei abzugeben.

 

Beizulegen sind folgende Dokumente:

Auszug aus dem schweizerischen Strafregister im Original (nicht älter als 3 Monate)

Kopie eines gültigen Passes oder einer gültigen Identitätskarte

Für Ausländer mit Bewilligung in der Schweiz, Kopie des Ausländerausweises

Für Personen mit Wohnsitz im Ausland und Ausländer ohne Niederlassungsbewilligung mit Wohnsitz in der Schweiz; eine amtliche Bestätigung Ihres Wohnsitz- bzw. Heimatstaates, wonach sie dort zum Erwerb der Waffen oder des/der wesentlichen Waffenbestandteils/e berechtigt sind.